Wie Muslime zu Deutschland gehören


  • Am Vor 9 Monate

    MrWissen2goMrWissen2go

    Dauer: 10:48

    Gehört der Islam zu Deutschland - oder nicht? Diese Frage sorgt schon seit Jahren für Diskussionen. Fakt ist dabei: zumindest Muslime gehören definitiv zu Deutschland. Wie und warum, darum geht es in diesem Video.
    Ein Überblicksartikel zur Rolle Wiens während der Zeit der "Türkenkriege" - www.wien.gv.at/wiki/index.php?title=T%C3%BCrkenkriege
    Die Geschichte der Beziehungen zwischen Deutschen und Türken - lebenswege.rlp.de/de/sonderausstellungen/50-jahre-anwerbeabkommen-deutschland-turkei/die-lange-geschichte-der-deutsch-tuerkischen-beziehungen/
    "Die türkisch-deutsche Waffenbrüderschaft im Ersten Weltkrieg" bei der Bundeszentrale für politische Bildung - www.bpb.de/internationales/europa/tuerkei/184966/erster-weltkrieg
    Die "Zeit" über den Plan zu einem "deutschen Jihad" - www.zeit.de/2014/30/erster-weltkrieg-dschihad-kaiserreich
    ... und eine ausführliche Dokumentation zu diesem und zum "zweiten deutschen Jihad" - trafoberlin.de/pdf-dateien/Oppenheims%20Jihad%20Dokumente%20WGS%20%20120207.pdf
    "Wie die Nazis den Islam vereinnahmen wollten" auf der Website des "Deutschlandfunk" - www.deutschlandfunkkultur.de/ns-geschichte-wie-die-nazis-den-islam-vereinnahmen-wollten.976.de.html?dram:article_id=335932
    Die Geschichte der Zuwanderung nach Deutschland nach 1950 - www.bpb.de/politik/grundfragen/deutsche-verhaeltnisse-eine-sozialkunde/138012/geschichte-der-zuwanderung-nach-deutschland-nach-1950?p=all
    Der "Deutschlandfunk" über die Frage nach der Zahl der in Deutschland lebenden Muslime - www.deutschlandfunk.de/religionsstatistik-zahl-der-muslime-in-deutschland.886.de.html?dram:article_id=408677
    ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos:
    DE-film: makromedia.nl/us/funkofficial
    funk Web-App: go.funk.net
    funk bei Facebook: facebook.com/funk
    Impressum: go.funk.net/impressum
    Kostenlos abonnieren - makromedia.nl/us/mrwissen2go
    Mein Twitter-Account - twitter.com/MrWissen2Go
    Mein Instagram-Account - instagram.com/mrwissen2go_
    Hier findet ihr mich bei Facebook - facebook.com/wissen2go
    Alle in diesem verwendeten Videos, Fotos, Grafiken und sonstige Bilder habe ich über die Google-Bildersuche für lizenzfreies Bildmaterial gefunden. Sie sind zur Wiederverwendung freigegeben. Sollte dir auffallen, dass eine Kennzeichnung falsch und ein Foto/ eine Grafik/ ein Bild doch nicht lizenzfrei ist, melde dich bitte umgehend bei mir, damit ich mich um die Klärung der Rechte kümmern kann.
    Thumbnail-Designer: David Weber.
    Animationen: finally-studio

    wissen2go  mrwissen2go  islam  muslime  deutschland  osmanisches reich  preußen  türken  geschichte  erster weltkrieg  zweiter weltkrieg  diskussion  information  

Zadiel Sasmaz
Zadiel Sasmaz

Danke für den Beitrag. Vieles davon wusste ich noch nicht.

Vor Tag
Lemonblue11
Lemonblue11

Top erklärt :-)

Vor 2 Tage
LOL
LOL

Der Type hat so ein verhasstes Gesicht ... . Lach doch mal ab und zu ... das wird dir gut tun.

Vor 3 Tage
Bariş B.
Bariş B.

Religionsfreiheit gehört zu Deutschland deshalb ist die Debatte vollkommen lächerlich....

Vor 4 Tage
Polemos
Polemos

Dann hast du die Debatte nicht verstanden.

Vor 4 Tage
big herb
big herb

Sehr informatives Video. Gut recherchiert und gut vorgetragen. Interessant, der zitierte Hinweis zur Seelenverwandtschaft der historischen Nazis zum Islam. Beides aus meiner Sicht, Ideologien mit Alleinstellungsanspruch zur Weltbeherrschung. "Mein Kampf" soll auch heute in der islamischen Welt ein Bestseller sein. Nun stellen sich mir doch Fragen bezüglich des Themas dieses Videos. Warum lehnen weltweit fast alle islamisch geprägten Staaten die UN-Menschenrechts-Charta von 1948 ab? Weil viele Artikel der Charta der Scharia widersprechen und somit wird auch unser Grundgesetz für gläubige Muslime fragwürdig. Warum sind Bildung und Islam schwer vereinbar? Warum sind Frauen laut Koran den Männern nicht gleichwertig? Warum gibt es keine Religionsfreiheit? Keine Meinungsfreiheit? Das sind nur einige Punkte die es mir schwer vorstellbar machen, wie der Islam zu Deutschland gehören soll. Die Toleranz zu sagen, "Muslime gehören aber trotzdem zu unserem Land", ist als sehr außergewöhnlich zu werten, da wir als Kuffar nie in muslimischen Ländern ähnlich toleriert würden.

Vor 10 Tage
Gevin1111_Yt
Gevin1111_Yt

Wärst du mein Lehrer dann hätte ich überall einser

Vor 10 Tage
ThE BeSt BeAsT
ThE BeSt BeAsT

Ich bin gegen Muslime und den Islam, ich bin kein NAZI! Aber diese Leute machen in Deutschland größtenteils nur Probleme z.b. Terroranschläge oder Schlägereien auf der Strasse und greifen Passanten an. Muslime und Angehörige der Islamischen Glaubensgemeinschaft haben sich in Deutschland anzupassen.Ich meine wir Bauen Moschehen für sie,aber in deren Heimatländern gibt es für Christen keine Kirchen,kurz gesagt das Christentum ist dort nicht einmal wilkommen (erlaubt). An diesem Punkt fühle ich mich als deutscher von unserer Regierung hintergangen und ungerecht behandelt. ES REICHT JETZT!!!

Vor 11 Tage
Sliver
Sliver

Nein, der Islam gehört nicht zu Deutschland, diese "Religion" sollte es eigentlich nicht geben.

Vor 12 Tage
human rights
human rights

Wer oder was gehört zu Deutschland ? Wenn es nicht ein geographischer Aspekt ist , muss es einen sozio - kulturellen, historischen, oder mentalen Bezug haben. Für die meisten Deutschen ist die religiöse Überzeugung eine reine individuelle Privatsache, und religiöse Werte werden nur im Einklang mit den Grund - und Menschenrechten akzeptiert. Demzufolge gehört die Ausrichtung einer Religion, welche auf friedliche Koexistenz und für alle geltende Individualrechte basiert zu Deutschland, unabhängig ob es sich um eine christliche, muslimische, oder sonstige religiöse Überzeugung handelt. Im Gegenteil dazu sind alle religiösen Interpretationen, die auf Konfrontation, Diskriminierung, oder Ablehnung geltenden Rechtes aufbauen, kein ( mentaler ) Teil Deutschlands, auch das gilt für Christen, Moslems und Angehöriger anderer Religionen gleichermaßen !

Vor 12 Tage
WTF
WTF

Mein Opa heißt mit Nachnamen ....türk also ist mein Vorfahre ein Kämpfer in der Zeit der Osmanen ?

Vor 12 Tage
Horst Bronk
Horst Bronk

Herr W. Putin hat recht...wer den Islam leben will, der soll dort hin gehen wo deren Gesetze gelten, wir leben unsere Kultur, und Musels sollten einfach aus unseren Ländern verschwinden, sonst werden wir nachhelfen ,und das wird sicher nicht hübsch !

Vor 13 Tage
lucius falk
lucius falk

Der Islam gehört zu Merkel Aber merkel nicht zu Deutschland

Vor 16 Tage
Johansson Jackson
Johansson Jackson

Die Muslime machen Deutschland kaputt. Das einzige was die können ist uns abzocken indem sie Steuern hinterziehen und Kinder bekommen. R.I.P. Deutschland.

Vor 18 Tage
CATCHING4YOU
CATCHING4YOU

Moslems gehören zu Deutschland.Das steht fest.Aber Islam ist ein Thema wo man viel diskuttieren kann.Ich bin Türke und ein Moslem und bin auch hier geboren.Ich weiß es gibt Menschen in Deutschland die Türken einfach hassen.Aber für mich sind auch die deutschen Brüder für mich.Natürlich wenn man eine emotionale Entscheidung machen muss würde ich die Türkei auswählen aber ohne Grund hätte ich Deutschland nie meinen Rücken gekehrt,weil ich dieses Land einfach liebe.Ich hoffe die meisten deutschen hier denken das die türken für ihnen keine Gefahr sind.

Vor 19 Tage
Test Tube
Test Tube

Emanzen haben für die Rechte der Frauen gekämpft, für ihre sexuelle Selbstbestimmung, für Miniröcke und Bikinis. Kopftücher und Burkas sind für mich ein Schritt zurück Richtung Steinzeit und sollten nicht zu Deutschland gehören.

Vor 21 Tag
RELUCTANT
RELUCTANT

Aus meiner Sicht können Menschen aller Religionen und Ethnien nach Deutschland kommen. Aber NUR, wirklich NUR wenn sie Deutsche werden wollen, Deutschland lieben, und bereit wären dafür in den Krieg zu ziehen. Wer wegen Geld oder Wirtschaft kommt, kann gleich an der Grenze wieder den Rückweg antreten. Es muss auch gesagt werden, daß ich auch nur unter diesen Umständen gegenüber meinem Einwanderungsland auswandern würde. Es ist mir ziemlich egal wer hierher kommt, solange sie Deutsche werden wollen. Jemand der aber hier leben will, aber sagt 'Ich bin ein Türke der in Deutschland lebt' ist für mich auch mit deutscher Staatsangehörigkeit kein Deutscher. Gleiches gilt für Kinder von Migranten, auch wenn sie hier geboren wurden.

Vor 28 Tage
Roland Fritz
Roland Fritz

Auf die schwülstigen Macho-Traumphantasien dieses pädophilen Ziegenzüchters würde es der zurückgeblieben Hälfte der Menschheit deutlich besser gehen

Vor Monat
Philipp Schöfecker
Philipp Schöfecker

Ganz einfach! Gar nicht!! Moslems gehören nicht zu Deutschland und nicht zu Europa!! Die meisten sind Schmarotzer und kriminell !!

Vor Monat
Cihat Erben
Cihat Erben

Ich finde deine viedeo gar nicht aufschlussreich es wird immer anders verpackt aber ist immer das selbe mit diesen viedeo wirst du wie alle anderen nix ereichen außer das Problem schlimmer zu machen aber das ist dir bestimmt schon klar Schwäche Leistung 😂

Vor Monat
Deutscher Patriot
Deutscher Patriot

Deren Erziehung, Kultur und Religion gehört nicht zu Deutschland. Kopftücher runterziehen!

Vor Monat
Vaynemain
Vaynemain

Der Islam wird niemals zu Deutschland gehören. Denn er tritt unsere Werte, Gesetze und unsere Kultur mit Füßen.

Vor Monat
Emre Özyurt
Emre Özyurt

Muslime waren damals in Nazi Deutschland akzeptiert. MIND = BLOOOWN

Vor Monat
Emre Özyurt
Emre Özyurt

Hi Mirko!:) Dieser Begriff Heiliger Krieg findet man kein einziges Mal im Koran oder in der Sunna. Es heißt etwa die Anstrengung auf dem Wege Gottes zu bleiben^^ Ja es gibt Dschihad des Schwertes was aber bloß ein Verteidigungskrieg sein soll:) Wollte das kurz loswerden😁 Ansonsten wie immer super Video!! Schaue deine Videos seit ich mein Abi in Geschichte machen musste xD

Vor Monat
IO Berryes
IO Berryes

!! Falsche Info: Jihad bedeutet nicht heiliger Krieg, sondern Bemühung oder Anstrengung!!!

Vor Monat
Daniel Breuer
Daniel Breuer

Der Islam ist eine gefährliche Ideologie. Der Islam ist IMMER politisch weil jedes einzelne Wort im Koran direkt von Allah kommt und von Muslimen Niemals angezweifelt werden darf. Auch die Aufrufe zu Gewalt nicht! Deshalb ist der Islam nicht mit unserem Grundgesetz vereinbar.

Vor Monat
HoaschdOU
HoaschdOU

+Test Tube Ich vermute das Daniel vor allem dem politischen Islam meint der sich hauptsächlich in Mittleren Osten in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat. Wenn ich mit meiner Vermutung zu Daniels aussage recht habe kann ich seine Ansichten teilweise nachvollziehen. (unerwartet das nach so einer langen zeit mir einer antwortet =0)

Vor 21 Tag
Test Tube
Test Tube

+HoaschdOU ist eine der 7 Weltreligionen ist aber kein Argument. Weder für noch gegen Daniels Aussage.

Vor 21 Tag
HoaschdOU
HoaschdOU

Warum soll der Islam an sich eine gefährliche Ideologie sein, ist der Islam nicht einer der 7 Weltreligionen?

Vor Monat
Captain Crank Germany X
Captain Crank Germany X

Der Islam ist seid Hunderten Jahren schon geprägt in Europa , Goethe der Denker und dichter von Europa erkannte das die Wahrheit in koran geschrieben ist , bis heute ist das ein Tabu Thema und sollte endlich mal klargestellt werden das er ein Muslim war . Meine Uni hat mit über 8500 Unterschriften von Professoren und Studenten gesammelt um Stellungnahme und endlich die diese Information frei zugeben .

Vor Monat
thilo seidler
thilo seidler

Das ZDF deckt "Erschreckendes" auf. Der Islam ist eine Gefahr. Könnte evtl. noch in der Mediathek verfügbar sein. Auf YouTube z.T. wegen Urheberrechten gelöscht. Dieser Bericht sagt alles. Hofiert von Politik, Antifa und Medien findet natürlich eine Islamisierung statt. Mit Nazi wird von diesen Gruppierungen jeder betitelt der den Islam und die Flüchtlingspolitik kritisiert. Islam eine totalitäre Religigion die mit dem Nationalsozialismus sehr viel gemeinsam hat. Aber mit einem Volk das erneut eine Frau Merkel zur Kanzlerin macht, die mit dem was sie verbal von sich gibt auf einem Kaffeekränzchen besser aufgehoben wäre als auf einer politischen Bühne, ist diese Entwicklung wohl nicht zu stoppen.

Vor Monat
thilo seidler
thilo seidler

+Test Tube Ok Danke hab's gerade gesehen.

Vor 21 Tag
Test Tube
Test Tube

Gibt es doch noch oder wieder auf youtube

Vor 21 Tag
Gen gar
Gen gar

Aber sehr viele Deutsche Bürger gehen gern zum Türkischen Bäcker, Supermarkt, Restaurant etc.... Der Islam gehört zu Deutschland, das sage ich als Katholike.

Vor Monat
Afrikacorps1943
Afrikacorps1943

Es gibt nicht einen Muslim der zu Deutschland gehört ...ausser seine Vorfahren waren schon vor dem 1. Weltkrieg bei uns !

Vor Monat
Afrikacorps1943
Afrikacorps1943

Erst wenn deine Tochter vergewaltigt wurde , dein Sohn zu Tode getreten , die Kirchen Moscheen sind und deinen Nachbarn die Köpfe abgeschnitten wurden....dann weißt du das hier der Islam angekommen ist !

Vor Monat
crypterixx crypterixx
crypterixx crypterixx

Der Islam gehört nicht zu Deutschland! Dem stimme ich zu!

Vor Monat
Regenbogen Einhorn
Regenbogen Einhorn

Der Islam gehört nicht zu Europa.

Vor 2 Monate
Regenbogen Einhorn
Regenbogen Einhorn

Seehofer hat recht!

Vor 2 Monate
Sümeyye Yalcin
Sümeyye Yalcin

Der Islam gehört zu Deutschland. Ob man das jetzt wahrhaben möchte oder nicht, mit ca. 5 mio Muslimen kann mir keiner hier erzählen dass es nicht zur Gesellschaft gehören würde lollll

Vor 2 Monate
Polemos
Polemos

Es gibt tausende von Rechtsextremen. Gehört Rechtsextremismus zu Deutschland?

Vor Monat
Holz Brot
Holz Brot

*Der Islam gehört nicht nach Deutschland!*

Vor 2 Monate
Timur Ga
Timur Ga

Dein Deutsch gehört nicht zu Deutschland

Vor 2 Monate
Skelter Gaming
Skelter Gaming

Schickt die muslime nach Hause. Die haben in der EU nichts zu suchen.

Vor 2 Monate
Emre Türkseven
Emre Türkseven

Lul

Vor 2 Monate
CREEPER HELD
CREEPER HELD

Islam gehört nicht zu deutschland

Vor 2 Monate
raptorcraft21
raptorcraft21

Genau so wie die Gleichstellung der Frau und gesunder menschenverstand nicht zum Islam passt oder gehört passt oder gehört der Islam nicht zu Deutschland ! Gäbe es Krieg was würden die Muslime tuen ? Sie würden sich wieder in ihre Heimat verkriechen und dann hätten wir wieder eine Demografische Krise und Arbeitskräfte mangel ! Aber Hauptsache die Demografie sieht gerade auf der Statistik gut aus ! Heil dem Volk !

Vor 2 Monate
88MGranne
88MGranne

Du wirst doch nur von ARD und ZDF bezahlt um diesen Kanal zu betreiben! Ist schon komisch das der Geschäftsführer von Funk der dich beauftragt hat auch der von ZDF und ARD ist oder? !!!!

Vor 2 Monate
Michael Steiner
Michael Steiner

Kinderficker Muhammed, ich küsse deine Augen.

Vor 2 Monate
El Muslim
El Muslim

Jeder Christ und Jude muss an die Bibel glauben. Hier Paar Ausschnitte aus den Neuen und alten Testament. Moses ist zornig, weil nicht alle Frauen getötet wurden! "Und Mose wurde zornig über die Hauptleute des Heeres, die Hauptleute über tausend und über hundert, die aus dem Feldzug kamen, und sprach zu ihnen: Warum habt ihr alle Frauen leben lassen?" (4. Mose 31,14-15) "So tötet nun alles, was männlich ist unter den Kindern, und alle Frauen, die nicht mehr Jungfrauen sind; aber alle Mädchen, die unberührt sind, die lasst für euch leben." (4. Mose 31,17-18) Todesstrafe für widerspenstige und ungehorsame Söhne! "Wenn jemand einen widerspenstigen und ungehorsamen Sohn hat, der der Stimme seines Vaters und seiner Mutter nicht gehorcht und auch, wenn sie ihn züchtigen, ihnen nicht gehorchen will, so sollen ihn Vater und Mutter ergreifen und zu den Ältesten der Stadt führen und zu dem Tor des Ortes und zu den Ältesten der Stadt sagen: Dieser unser Sohn ist widerspenstig und ungehorsam und gehorcht unserer Stimme nicht und ist ein Prasser und Trunkenbold. So sollen ihn steinigen alle Leute seiner Stadt, dass er sterbe, ..." (5. Mose 21,18-21) Todesstrafe für vergewaltigte Mädchen, wenn sie nicht oder nicht laut genug geschrien haben! "Wenn eine Jungfrau verlobt ist und ein Mann trifft sie innerhalb der Stadt und wohnt ihr bei, so sollt ihr sie alle beide zum Stadttor hinausführen und sollt sie beide steinigen, dass sie sterben, die Jungfrau, weil sie nicht geschrien hat, obwohl sie doch in der Stadt war, den Mann, weil er seines Nächsten Braut geschändet hat; ..." (5. Mose 22,23-24) Todesstrafe für Homosexuelle! "Wenn jemand bei einem Manne liegt wie bei einer Frau, so haben sie getan, was ein Gräuel ist, und sollen beide des Todes sterben; ..." (3.Mose 20,13) Zauberinnen sollen sterben! "Die Zauberinnen sollst du nicht am Leben lassen." (2. Mose 22,17) Kinder sollen zerschmettert werden! "Wohl dem, der deine jungen Kinder nimmt und sie am Felsen zerschmettert!" (Psalm 137,9) Andersdenkende und Andersgläubige (sogenannte "Gottlose") sollen sterben! "Ach Gott, wolltest du doch die Gottlosen töten! ..." (Psalm 139,19) Noch mehr auch gegen Frauen und Kinder gerichtete Gewalt! "So zieh nun hin und schlag Amalek und vollstrecke den Bann an ihm und an allem, was es hat; verschone sie nicht, sondern töte Mann und Frau, Kinder und Säuglinge, Rinder und Schafe, Kamele und Esel." (1. Samuel 15,3) "Es sollen auch ihre Kinder vor ihren Augen zerschmettert, ihre Häuser geplündert und ihre Frauen geschändet werden." (Jesaja 13,16) "Da nahmen wir zu der Zeit alle seine Städte ein und vollstreckten den Bann an allen Städten, an Männern, Frauen und Kindern, und ließen niemand übrig bleiben. Nur das Vieh raubten wir für uns und die Beute aus den Städten, die wir eingenommen hatten." (5. Mose 2, 34-35) "Und die ganze Beute dieser Städte und das Vieh teilten die Israeliten unter sich; aber alle Menschen erschlugen sie mit der Schärfe des Schwerts, bis sie vertilgt waren, und ließen nichts übrig, was Odem hatte." (Josua 11,14) "Aber in den Städten dieser Völker hier, die dir der HERR, dein Gott, zum Erbe geben wird, sollst du nichts leben lassen, was Odem hat, sondern sollst an ihnen den Bann vollstrecken, nämlich an den Hetitern, Amoritern, Kanaanitern, Perisitern, Hiwitern und Jebusitern, wie dir der HERR, dein Gott, geboten hat, …" (5. Mose 20,16-17) Völker sollen "vertilgt" werden! "Du wirst alle Völker vertilgen, die der HERR, dein Gott, dir geben wird. ..." (5. Mose 7,16)Die Bibel lehrt einen "großen und schrecklichen Gott"! "Dazu wird der HERR, dein Gott, Angst und Schrecken unter sie senden, bis umgebracht sein wird, was übrig ist und sich verbirgt vor dir. Lass dir nicht grauen vor ihnen; denn der HERR, dein Gott, ist in deiner Mitte, der große und schreckliche Gott." (5. Mose 7,20-21)Laut Bibel soll Gott "ausrotten"! "Er, der HERR, dein Gott, wird diese Leute ausrotten vor dir, einzeln nacheinander. …" (5. Mose 7,22)

Vor 3 Monate
Emir Fetahovic
Emir Fetahovic

Hmm interessant... Dabei versucht man uns Moslems genauso darzustellen

Vor Monat
Polemos
Polemos

+Baustell Bohrmaschin Wo soll das stehen?

Vor 2 Monate
Baustell Bohrmaschin
Baustell Bohrmaschin

Ja im Qouran steht: Behandelt eure Frauen sanft, denn sie wurden aus einer Rippe erschaffen.

Vor 2 Monate
Polemos
Polemos

+El Muslim Weder war ich damals am Leben noch bin ich Jude oder Christ. Willst du etwa behaupten, der Islam wäre nicht frauenfeindlich?

Vor 2 Monate
El Muslim
El Muslim

+Polemos Wir möchten uns nicgt von euch Fanatischen Christlich Jüdischen Spinner belehren lassen . Erst habt ihr die Welt fast im Namen Jesus ausgerottet, und dann spricht ihr von liebe und Gnade. Und der Islam ist Frauenfeindlich? Ihr seit unzurechnungsfähige Gesprächpartner. Ihr wisst nichts über die Welt, Vergangheit und Religion. Liest ihr besser eure Zionestische von der CIA gegründete Bild Zeitschrift. Dieser Typ ist ein Zionist . Der Israel Genozid als gerechtfertigt bezeichnet. Daher verachte ich diese Kreatur.

Vor 2 Monate
Echnaton Der Gehörnte
Echnaton Der Gehörnte

Ganz einfach !!! Würde Deutschland denn was fehlen, wenn der Islam auf einmal weg währe ?? Nein ! Das ist doch ganz einfach ! Würde was fehlen wenn es keine Katoliken mehr gäbe ? Auf jeden Fall !

Vor 3 Monate
Patrick Machner
Patrick Machner

Klare Antwort: Nein!

Vor 3 Monate
mosi korleone
mosi korleone

Ich glaube alle Religionen versuchen immer zu uns beibringen, dass wie wir ein Mensch sein die helfen uns und wenn du denkst dass du selber schaffen kannst ist auch ok .Politiker wollen nur mit dieser Situation dass wir gegen uns sein benutzen. Sorry ich kann nicht gut Deutsch

Vor 3 Monate
die. dija
die. dija

Meiner Meinung nach dürfte man Religion und Politik/staat nicht mischen. Denn solange man sich an die regeln eines staates hält darf man auch seine religion ausüben. Es gibt ein paar schwarze Schaafe die das nicht so sehen. Davon aber wenige. Die mehrheit der Religiösen/bzw. Die einer Religion folgen sind weiße Schääfchen.

Vor 3 Monate
عبد الرحمن محمد
عبد الرحمن محمد

الاسلام ينتمى إلى المانيا!

Vor 3 Monate
Adolfu Akbar Schalom
Adolfu Akbar Schalom

Konstantinopol (jetzt Istanbul)zu Christentum gehöerte, Istanbul und Köln zu Islam gehören.

Vor 3 Monate
Charlotte Schaut
Charlotte Schaut

5 Millionen Moslems 😱

Vor 3 Monate
Hiho
Hiho

Baustell Bohrmaschin Die meisten fieser Menschen unterstützen solche Taten!

Vor 2 Monate
Baustell Bohrmaschin
Baustell Bohrmaschin

Nö 6 und ich glaube du bist verblendet und nimmst das morden, vergewaltigen, etc. von ein paar hundert Menschen und beziehst das auf fucking 6 Millionen Menschen. Du bist peinlich.

Vor 2 Monate
Randalizer
Randalizer

Gar nicht.

Vor 3 Monate
hans guenter
hans guenter

Der Islam gehört genau so zu Deutschland und Europa, wie Kamele auf die Autobahn; Servus und ein fröhliches "Grüss Gott"!!

Vor 3 Monate
Sarah Berlin
Sarah Berlin

Ich kann nicht ja oder nein sagen. Der Islam verstößt gegen die Grundgesetze, deswegen muss man einen modernen Islam schaffen. Ich hoffe die Politiker unterstützen das, da es ja schon 5 Millionen Moslems in Deutschland gibt. Man sollte den modernen Islam in der Schule unterrichten lassen. Nach bestimmten Regeln, man sollte die Demokratie in den Islam integrieren und die Gesetze die der Demokratie schaden weck lassen. Die Moslems sollten ihre Stimmen geben die die dafür sind dürfen bleiben und die die es nicht akzeptieren sind Staatsfeinde weil sie weder im stande sind die Menschenwürde zu akzeptieren weder noch die Demokratie. Übrigens ich bin Deutsche Moslimin mit Integration Hintergrund.

Vor 3 Monate
ch36799
ch36799

EX Muslimehttp://youtu.be/nmI1hOdFjmo

Vor 3 Monate
ForYourSoul
ForYourSoul

Muslime gehören zu deutschland wenn sie sich zu unserem rechtsstaat bekennen. Der politische Islam als Ganzes gehört nicht zu Deutschland.

Vor 3 Monate
Tony Schmidt
Tony Schmidt

Fuck Islam

Vor 3 Monate
Jacques de Molay
Jacques de Molay

DER ISLAM GEHÖRT AUF DEN MÜLLHAUFEN DER GESCHICHTE! Na ihr Gutmenschen , Linke und Islamfreunde Bin Ich jetzt ein Faschischt? Islamophob? Menschenverachtend oder was ? Oder bin Ich ein Nazi, in den Augen der Gutmenschen? Bin Ich ein Hetzer,weil ich nur Kemal Atatürck zitiere? Der wusste es schon vor 100 Jahren........ Hier Komplett mit Quellenangabe Mustafa Kemal Atatürk: „Der Islam gehört auf den Müllhaufen der Geschichte!“ „Seit mehr als 500 Jahren haben die Regeln und Theorien eines alten Araberscheichs (Mohammed) und die abstrusen Auslegungen von Generationen von schmutzigen und unwissenden Moslems in der Türkei sämtliche Zivil- und Strafgesetze festgelegt. Sie haben die Form der Verfassung, die geringsten Handlungen und Gesten eines Bürgers festgesetzt, seine Nahrung, die Stunden für Wachen und Schlafen, Sitten und Gewohnheiten und selbst die intimsten Gedanken. Der Islam, diese absurde Gotteslehre eines unmoralischen Beduinen, ist ein verwesender Kadaver, der unser Leben vergiftet. Die Bevölkerung der türkischen Republik, die Anspruch darauf erhebt, zivilisiert zu sein, muss ihre Zivilisation beweisen, durch ihre Ideen, ihre Mentalität, durch ihr Familienleben und ihre Lebensweise.“ Quelle: Mustafa Kemal Pâscha “Atatürk” (Jacques Benoist-Méchin, “Mustafa Kemal. La mort d’un Empire”, 1954)?

Vor 3 Monate
Timur Ga
Timur Ga

Natürlich die linken mal wieder obwohl marx sagte religion sei opium für das volk aber oke du weisst es besser...

Vor 2 Monate
Jacques de Molay
Jacques de Molay

Leider noch, oder besser gesagt wieder zu viele.

Vor 3 Monate
Jacques de Molay
Jacques de Molay

Hexenverbrennungen und Kreuzzüge gibt es seit dem Mittelalter nicht mehr. Letzeres leider, in Anbetracht der heutigen Situation. Der Islam steht aber immer noch auf der Stufe Frühmittelalter. Zum Thema Kinderschändung einfach mal den Koran lesen, oder das Programm der Grünen zum Thema Frühsexualisierung.... und Päderastenum .... http://www.youtube.com/watch?v=5lp9G4cw5UY Der Islam http://www.youtube.com/watch?v=dKYT9kD_KXE Mohammed http://www.youtube.com/watch?v=D0RIhmyRaSI Die Grünen http://www.youtube.com/watch?v=5SxvhTJMc_c Grüne Ikonen: Daniel Cohn Bendit http://www.youtube.com/watch?v=Zg-T0VxUV7E Jürgen Trittin http://www.youtube.com/watch?v=VzmulIVrUZA Bitte erst denken "Mitleid Gamer" dann reden. Oder erst erwachsen werden. 12 reicht schon......

Vor 3 Monate
Klarer Text 67
Klarer Text 67

Moslems gehören zur Welt wie Nazis oder Nordkoreanische Kommunisten...

Vor 3 Monate
Springtoifel18
Springtoifel18

Multikulti ist von oben gewollt und geplant: Deutschland soll gezielt zerstört werden. „Das Endziel ist die Gleichschaltung aller Länder der Erde durch die Vermischung der Rassen mit dem Ziel einer hellbraunen Rasse in Europa. Dazu sollen in Europa jährlich 1,5 Millionen Einwanderer aus der Dritten Welt aufgenommen werden. Das Ergebnis ist eine Bevölkerung mit einem durchschnittlichen IQ von 90, zu dumm zu begreifen, aber intelligent genug, um zu arbeiten.“ Thomas P. M. Barnett ist ein US-amerikanischer Forscher auf dem Gebiet der Militärstrategie.

Vor 3 Monate
mongol
mongol

islam gehören der Mûlleimer

Vor 3 Monate
mongol
mongol

Judaism belongs to turkey

Vor 3 Monate
Maria 68
Maria 68

Laßt Experten sprechen und keine bezahlten GEZ-Jünger: http://www.youtube.com/watch?v=tGib3KJ5Plw&t=0s&list=PLRsO1D2wmjIU3IdFNL-SehCaMXJeHFHLO&index=28

Vor 3 Monate
Packless1
Packless1

7:25 ...b.t.w... das ist der Onkel von Yassir Arafat...!

Vor 3 Monate
Tristan Kuhn
Tristan Kuhn

Der Islam gehört nicht zu Deutschland - Und soll es auch niemals!

Vor 4 Monate
MG Stylez
MG Stylez

In Suadi-Arabien leben ca. 1,5 Millionen Christen. Wollen wir die Saudis mal fragen ob das Christentum auch zu Saudi-Arabien gehört? ;)

Vor 4 Monate
Borno ́
Borno ́

Für mich gehört der Islam nicht zu Deutschland weil für mich gar keine Religion zu Deutschland gehört

Vor 4 Monate
Christliches TERRA NOSTRUM
Christliches TERRA NOSTRUM

Holocaustideen dank Islam (Koran)

Vor 4 Monate
Christliches TERRA NOSTRUM
Christliches TERRA NOSTRUM

Aber Preusen hatte niemals Millionen Muslimen nach Deutschland geholt also sei gesegnet Preusen alle Preusener.

Vor 4 Monate
Christliches TERRA NOSTRUM
Christliches TERRA NOSTRUM

Der Islamismus gehört tatsächlich nicht zur Deutschland.

Vor 4 Monate
Austerlitz 6an9ban6
Austerlitz 6an9ban6

Der Islam gehört nicht zu Deutschland und schon garnicht zu Europa. Raus mit dem Pack

Vor 4 Monate
Ahsan S. Butt - Change Starts Now
Ahsan S. Butt - Change Starts Now

Im Hinblick zu Ahmadiya Gemei de... Ahmadiya Gemeinde ist eine Bewegung die nach sämtlichen Muslim-/Islamstaaten nicht zum Islam gehört. Aber das wird nun wieder ein anderes Thema.

Vor 4 Monate
Ahsan S. Butt - Change Starts Now
Ahsan S. Butt - Change Starts Now

Danke für dieses Video. Islam, so auch Muslime, gehören sehr wohl zu BRD/Europa und haben auch ihren Beitrag geleistet. Europa bzw. BRD ist neben Judentum und Christentum auch durch Islam geprägt.... doch hierzu ein anderes Mal. Ein gemeinsames WIR ist immer besser als ich und ihr ;-)

Vor 4 Monate
Polemos
Polemos

Keine Religion gehört zu Deutschland.

Vor 3 Monate
HannesRumpel
HannesRumpel

Ausser im Tourismus für ein paar Wochen haben diese hier so wenig verloren bei uns, wie wir bei denen - Islam heisst Unterwerfung und sie wollen durch Geburtsraten uns auslöschen, letztendlich, aber werden alle wegen dem teile und herrsche sklaven der neuen Weltordnung, weil die Menschen zu wenig wissen, um zusammenzuhalten gegen die UN-Diktatur die auf uns alle zurollt ! begreifen tun das leider nur die wenigsten .

Vor 4 Monate
Meta Immortality
Meta Immortality

Zur Hölle mit den Drecks Untermenschen!

Vor 4 Monate
Timur Ga
Timur Ga

Welche?

Vor 2 Monate
Sachsenland
Sachsenland

Wer fragen muss ob der Islam zu Deutschland gehört der muss schon gewaltig einen an der Birne haben geh doch mal zu den Islamisten und frage die mal ob Deutschland zum Islam gehört, dann male dir doch dein Bilderbuch wie du dir deine Welt vorstellst aber lass gefälligst andere mit deiner indoktrinierten Vorstellung in ruhe. Wenn du deine Vorstellungen in deinem stillen Kämmerlein ausleben möchtest dann tu es ohne jemanden zu belästigen du geistiger Zwerg.

Vor 4 Monate
Yasin Yüce
Yasin Yüce

!!! Der Islam gehört zu Deutschland !!! Anders geht's auch gar nicht. Man kann nicht 5 Mio. Leute aus dem Land abschieben. Geht einfach nicht.

Vor 4 Monate
Polemos
Polemos

Und wer hätte nun vor, alle Muslime abzuschieben? Seehofer hat doch explizit gesagt dass die Muslime zu D gehören.

Vor 3 Monate
Meta Immortality
Meta Immortality

Keine Sorge. (November 2019)

Vor 4 Monate
eziomaster34
eziomaster34

Muslime gehören mittlerweile vielleicht zu Deutschland, aber der Islam definitiv nicht.

Vor 4 Monate
Iron Grip
Iron Grip

Keine Religion soll zu irgendeinem Land gehören. Egal welche es ist.

Vor 4 Monate
Mahmoud Abu hayah
Mahmoud Abu hayah

Nein Islam gehören nicht Deutschland

Vor 4 Monate
Knut-Hinrichq Walter
Knut-Hinrichq Walter

Das Abkommen war kein Abwerbe-, sondern ein Anwerbe-Abkommen mit der Türkei und diente auch dazu, und das wird aus manchen fadenscheinigen Absichten von türkischer Seite verschwiegen, daß mit dem Geld der Angeworbenen auch in deren Heimat Industrie, Handel und Geldwirtschaft angekurbelt werden sollte, denn endlich verfügte die Türkei damit über weltweit interessierende Valuta !

Vor 4 Monate
Knut-Hinrichq Walter
Knut-Hinrichq Walter

Posthum noch Krieger geschenkt zu bekommen hat was, denn Friedrich I in Preußen war 1731 schon 18 Jahre tot !

Vor 4 Monate
Knut-Hinrichq Walter
Knut-Hinrichq Walter

Nicht Friedrich I. bekam lange Türken zum Geschenk, sondern sein Sohn, der "Soldatenkönig " Friedrich-Wilhelm I., der Vater vom Alten Fritz!

Vor 4 Monate
welf schröder
welf schröder

du sprichst in deinem video zwei mal davon, dass sich der islam verändert hat. wie hat er sich verändert und wo sind die quellen dazu? ich habe keine gefunden in der videobeschreibung und das beeinflusst deine botschaft sehr.

Vor 4 Monate
NighttalkerHH
NighttalkerHH

Dieser Wulff ist ein widerlicher Kerl! Ein bestechlicher Schmierlappen sondergleichen.

Vor 4 Monate
dana d.
dana d.

Verstehe nicht wir sind hier in Deutschland,was würden die Türken sagen wenn wir dort Kirchen bauen würden,denk mal Kopf ab!!!

Vor 4 Monate
Mahmut Ba05
Mahmut Ba05

Es gibt Meinungsfreiheiten und Religionsfreiheiten

Vor 4 Monate
Polemos
Polemos

Wer wollte daran was ändern?

Vor 4 Monate
Alchemy Ocelot
Alchemy Ocelot

Der Islam wird Europa nicht überleben. Zumindest nicht in der Form, in der er hier ankommt. Die westliche Welt dekonstruiert alle Religionen. Seht euch an wie sich das Christentum in den vergangenen zweihundert Jahren verändert hat. Das wird auch bei den Kindern der Muslime passieren, die hier aufwachsen. Und es hat an sich ja nicht viel mit Glauben zu tun, aber mehr mit Bräuchen. Nehmen wir ein Ekstremes Beispiel - eine salafistische Familie kommt aus Saudi Arabien und will hier Ihren Töchtern verbieten Autos zu fahren. Wie lange bis die Mädels "nö" sagen?

Vor 4 Monate
Official CwI
Official CwI

Der Islam gehört absolut nicht zu Deutschland! Jedes Land das mit dem Islam in Verbindung kam hat viel Blutvergießen erfahren müssen. Der Koran ist das Blutigste Buch der Welt.

Vor 4 Monate
Vetex
Vetex

Muss ein Jude sagen

Vor 24 Tage
Baustell Bohrmaschin
Baustell Bohrmaschin

Ich dachte da ein eins der Saw Bücher aber gut.

Vor 3 Monate
Jacques de Molay
Jacques de Molay

Wen interriert das Tema Islam und was, oder wer Mohammed ist? Wir leben hier in einem christlich kulturellen Land. Wem das nicht passt kann gerne in ein islamisches Land ziehen. Keiner wird gezwungen hier zu leben. Fertig!

Vor 4 Monate
67 N8
67 N8

http://youtu.be/OwAACESJLWo

Vor 4 Monate
Soda Wasser
Soda Wasser

Irgendjemand muß die verrückten mal aufklären:Hier mal ein paar der 349 Textstellen im 114 Suren langen Koran gegen Nicht-Mohammedaner und weitere Aufrufe (25 Mordaufrufe gegen Nichtmuslime (2 x Aufruf zum Köpfen)):1. Aufruf zu Mord, Totschlag, Körperverletzung, Krieg Sure 2,191 Pa: Und tötet sie (das heißt die heidnischen Gegner), wo (immer) ihr sie zu fassen bekommt, und vertreibt sie, von wo sie euch vertrieben haben! Sure 2,193 Pa: Und kämpft gegen sie, bis niemand (mehr) versucht, (Gläubige zum Abfall vom Islam) zu verführen, und bis nur noch Allah verehrt wird! Sure 2,216 Pa: Euch ist vorgeschrieben, (gegen die Ungläubigen) zu kämpfen, obwohl es euch zuwider ist. Sure 2,244 Pa: Und kämpft um Allahs willen! Sure 4,74 Pa: Und wenn einer um Allahs willen kämpft, und er wird getötet – oder er siegt -, werden wir ihm (im Jenseits) gewaltigen Lohn geben. Sure 4,76 Pa: Diejenigen, die gläubig sind, kämpfen um Allahs willen, diejenigen, die ungläubig sind, um der Götzen willen. Kämpft nun gegen die Freunde des Satans! Sure 4,104 Pa: Und laßt nicht nach in eurer Bereitschaft, den Feind aufzusuchen und zum Kampf zu stellen. Sure 5,35 Pa: Ihr Gläubigen! Fürchtet Allah und trachtet danach, ihm nahe zu kommen, und führet um seinetwillen Krieg. Sure 8,12 Pa: Haut (ihnen [ den Ungläubigen ] mit dem Schwert) auf den Nacken (= köpft sie)  und schlagt zu auf jeden Finger von ihnen! Sure 8,39 [textgleich mit Sure 2,193] Pa: Und kämpft gegen sie, bis niemand (mehr) versucht, (Gläubige zum Abfall vom Islam) zu verführen, und bis nur noch Allah verehrt wird! Sure 9,5 Pa: Und wenn die heiligen Monate abgelaufen sind, dann tötet die Heiden, wo ihr sie findet, greift sie, umzingelt sie und lauert ihnen überall auf. Sure 9,36 Pa: Und kämpft allesamt gegen die Heiden, so wie sie allesamt gegen euch kämpfen. Sure 9,111 Pa: Nun müssen sie (die Gläubigen) um Allahs willen kämpfen und dabei töten oder den Tod erleiden. Sure 9,123 Pa: Ihr Gläubigen! Kämpft gegen diejenigen von den Ungläubigen, die euch nahe sind! Sie sollen merken, daß ihr hart sein könnt. Sure 47,35 Pa: Laßt nun (in eurem Kampfeswillen) nicht nach und ruft (die Gegner) nicht (vorzeitig) zum Frieden, wo ihr doch (letzten Endes) die Oberhand haben werdet!2. Volksverhetzung, Beschimpfung von Bekenntnissen Sure 8,55 Pa: Als die schlimmsten Tiere gelten bei Allah diejenigen, die ungläubig sind und (auch) nicht glauben werden (?). Pa: Die Ungläubigen aber genießen (ihr kurz befristetes Dasein) und verleiben sich (gedankenlos) ihre Nahrung ein (wörtlich: essen), wie das Vieh es tut. Sie werden ihr Quartier im Höllenfeuer haben. Pa: Sie [die zuerst gläubig waren, dann aber wieder abgefallen sind] sind die (wahren) Feinde. Darum nimm dich vor ihnen in Acht! Diese Allah verfluchten (Leute) (wörtlich: Allah bekämpfe sie)! Sure 98,6: Die Ungläubigen unter den Leuten des Buches (Juden und Christen): Sie sind von allen Wesen am abscheulichsten.3. Aufforderung zu Verstümmelungen und Züchtigungen Sure 5,38 Pa: Wenn ein Mann oder eine Frau einen Diebstahl begangen hat, dann haut ihnen die Hand ab. Sure 24,2 Pa: Wenn eine Frau und ein Mann Unzucht begehen, dann verabreicht jedem von ihnen 100 Hiebe! Sure 24,4 Pa: Und wenn welche ehrbare Frauen in Verruf bringen und hierauf keine vier Zeugen beibringen, dann verabreicht ihnen 80 Hiebe … Sure 4,34 Pa: Die Männer stehen über den Frauen … Und wenn ihr fürchtet, daß Frauen sich auflehnen, dann vermahnt sie, meidet sie im Ehebett und schlagt sie.

Vor 4 Monate
Soda Wasser
Soda Wasser

Fritz 666 wo liegen den die Vorteile im Islam, wie ist der den bamherzig,erschießen statt Kopf abschneiden, aufhängen statt steinigen,???

Vor 3 Monate
Soda Wasser
Soda Wasser

Irgendjemand muß die verrückten mal aufklären:Hier mal ein paar der 349 Textstellen im 114 Suren langen Koran gegen Nicht-Mohammedaner und weitere Aufrufe (25 Mordaufrufe gegen Nichtmuslime (2 x Aufruf zum Köpfen)):1. Aufruf zu Mord, Totschlag, Körperverletzung, Krieg Sure 2,191 Pa: Und tötet sie (das heißt die heidnischen Gegner), wo (immer) ihr sie zu fassen bekommt, und vertreibt sie, von wo sie euch vertrieben haben! Sure 2,193 Pa: Und kämpft gegen sie, bis niemand (mehr) versucht, (Gläubige zum Abfall vom Islam) zu verführen, und bis nur noch Allah verehrt wird! Sure 2,216 Pa: Euch ist vorgeschrieben, (gegen die Ungläubigen) zu kämpfen, obwohl es euch zuwider ist. Sure 2,244 Pa: Und kämpft um Allahs willen! Sure 4,74 Pa: Und wenn einer um Allahs willen kämpft, und er wird getötet – oder er siegt -, werden wir ihm (im Jenseits) gewaltigen Lohn geben. Sure 4,76 Pa: Diejenigen, die gläubig sind, kämpfen um Allahs willen, diejenigen, die ungläubig sind, um der Götzen willen. Kämpft nun gegen die Freunde des Satans! Sure 4,104 Pa: Und laßt nicht nach in eurer Bereitschaft, den Feind aufzusuchen und zum Kampf zu stellen. Sure 5,35 Pa: Ihr Gläubigen! Fürchtet Allah und trachtet danach, ihm nahe zu kommen, und führet um seinetwillen Krieg. Sure 8,12 Pa: Haut (ihnen [ den Ungläubigen ] mit dem Schwert) auf den Nacken (= köpft sie)  und schlagt zu auf jeden Finger von ihnen! Sure 8,39 [textgleich mit Sure 2,193] Pa: Und kämpft gegen sie, bis niemand (mehr) versucht, (Gläubige zum Abfall vom Islam) zu verführen, und bis nur noch Allah verehrt wird! Sure 9,5 Pa: Und wenn die heiligen Monate abgelaufen sind, dann tötet die Heiden, wo ihr sie findet, greift sie, umzingelt sie und lauert ihnen überall auf. Sure 9,36 Pa: Und kämpft allesamt gegen die Heiden, so wie sie allesamt gegen euch kämpfen. Sure 9,111 Pa: Nun müssen sie (die Gläubigen) um Allahs willen kämpfen und dabei töten oder den Tod erleiden. Sure 9,123 Pa: Ihr Gläubigen! Kämpft gegen diejenigen von den Ungläubigen, die euch nahe sind! Sie sollen merken, daß ihr hart sein könnt. Sure 47,35 Pa: Laßt nun (in eurem Kampfeswillen) nicht nach und ruft (die Gegner) nicht (vorzeitig) zum Frieden, wo ihr doch (letzten Endes) die Oberhand haben werdet!2. Volksverhetzung, Beschimpfung von Bekenntnissen Sure 8,55 Pa: Als die schlimmsten Tiere gelten bei Allah diejenigen, die ungläubig sind und (auch) nicht glauben werden (?). Pa: Die Ungläubigen aber genießen (ihr kurz befristetes Dasein) und verleiben sich (gedankenlos) ihre Nahrung ein (wörtlich: essen), wie das Vieh es tut. Sie werden ihr Quartier im Höllenfeuer haben. Pa: Sie [die zuerst gläubig waren, dann aber wieder abgefallen sind] sind die (wahren) Feinde. Darum nimm dich vor ihnen in Acht! Diese Allah verfluchten (Leute) (wörtlich: Allah bekämpfe sie)! Sure 98,6: Die Ungläubigen unter den Leuten des Buches (Juden und Christen): Sie sind von allen Wesen am abscheulichsten.3. Aufforderung zu Verstümmelungen und Züchtigungen Sure 5,38 Pa: Wenn ein Mann oder eine Frau einen Diebstahl begangen hat, dann haut ihnen die Hand ab. Sure 24,2 Pa: Wenn eine Frau und ein Mann Unzucht begehen, dann verabreicht jedem von ihnen 100 Hiebe! Sure 24,4 Pa: Und wenn welche ehrbare Frauen in Verruf bringen und hierauf keine vier Zeugen beibringen, dann verabreicht ihnen 80 Hiebe … Sure 4,34 Pa: Die Männer stehen über den Frauen … Und wenn ihr fürchtet, daß Frauen sich auflehnen, dann vermahnt sie, meidet sie im Ehebett und schlagt sie.

Vor 4 Monate
Soda Wasser
Soda Wasser

Der Islam gehört nicht zu Deutschland! Der Islam ist nicht kompatibel mit unserer westlichen Lebensweise, unserer Demokratie  und auch nicht mit dem deutschen Grundgesetz.

Vor 4 Monate
Polemos
Polemos

Ist mir ehrlich gesagt wurst.

Vor 4 Monate
Frizzy123
Frizzy123

+Polemos Dann gehört Atheismus auch nicht zu Deutschland

Vor 4 Monate
Der Weißwurst Fresser
Der Weißwurst Fresser

HORST HAT RECHT

Vor 4 Monate
TokiBruchpilot
TokiBruchpilot

Mr Wissen 2 Go ist ein scheinintelektueller "Gutmensch" mit der typischen "Sendung mit der Maus" Erklärungsweise. Ganz nach dem Motto,von Dummen für Dumme !

Vor 4 Monate
Jak K
Jak K

Wem interessierts? Wir haben momentan größere Probleme. Muslime,Christen und Atheisten müssen gemeinsam große Probleme lösen.

Vor 4 Monate
Igor Helmut
Igor Helmut

Islam gehört nicht zu Deutschland!!!

Vor 4 Monate
Morge Zorge
Morge Zorge

Jo Islam gehört zu Deutscland wie der Nationalsozialismus

Vor 4 Monate
Chris
Chris

Moslems glauben auch das Hartz 4 von Allah kommt.... Genau wie ein Ehrenmord ja von Allah verrichtet wird... Moslems sind einfach krank.... #notall

Vor 4 Monate
Soda Wasser
Soda Wasser

Was soll den eigentlich vom Islam zu Deutschland gehören?Hand abhaken, Christen+Juden  jagen/umbringen,........Frauen zu Tode steinigen.....Kinderzwangsehe, Frauenbeschneidung.....?was gehört den nun vom Islam zu Deutschland??auch der koran gehört zu Deutschland?Gehört den Sex mit Tieren und Leichen auch dazu?

Vor 5 Monate
Soda Wasser
Soda Wasser

Hat das was mit Islam zu tun?Islamische Perversionen: Sex mit Tieren, mit Toten, mit Jungfrauen… von Michael Mannheimer * Veröffentlicht am 18.01.2017 von conservo Teil 1,  Sex mit Tieren Im Volksmund "Ziegenficken, Kamelficken" Zitat: "Ein Mann kann Geschlechtsverkehr mit Tieren wie Schafen, Kühen, Kamelen haben. Jedoch sollte er das Tier töten, nachdem er seinen Orgasmus hatte. Er sollte nicht das Fleisch an die Leute in seinem eigenen Dorf verkaufen; jedoch das Fleisch ins nächste Dorf zu verkaufen ist erlaubt." (Ayatollah Ruhollah Khomeini, Iran, 1990) so viel Muselmänner im Netz und keiner von diesen großmäuligen Hosenscheissern kann meine Fragebeantworten.......

Vor 4 Monate
Linus Linuthorax
Linus Linuthorax

haht ales nix mit islam zu tuen!!

Vor 4 Monate
VS R3aperXx
VS R3aperXx

Sogesehen wurde Deutschland ,,unterstützt“ von der Türkei und heute sind alle radikale Muslime die nicht in Deutschland einpassen. Snitch Modus wurde ja ganz anders durchgeführt.

Vor 5 Monate
Die Turboquerulantin
Die Turboquerulantin

Befreit die muslimischen Frauen: http://www.youtube.com/watch?v=FnjbHzEg6iU&list=UUV70vdHZmyPjMnyhTP8bmuQ&index=18

Vor 5 Monate
Jumberman1
Jumberman1

So lange die Muslime nach der Scharia Leben wollen, Schächten und sich als die "besseren Menschen" betrachten, für sie ihr Mohammed und das Wort im Koran Gesetz ist, gehört der Islam NICHT zu Deutschland. In allen Muslimisch regierten Ländern, werden die Christen verfolgt, auch das beweist, der Islam gehört NICHT zum christlich geprägten Deutschland, bzw. Europa. NEIN zum politischen Islam. ABDUL - Christenverfolgung durch den ISLAM/ISIS SYRIEN IRAQ / Wer will es leugnen? http://youtu.be/xSkEOhRgXsQ Grausamste Christenverfolgung aller Zeiten – Nicht wegschauen, sondern helfen! http://michael-mannheimer.net/2017/01/08/grausamste-christenverfolgung-aller-zeiten-nicht-wegschauen-sondern-helfen/ .

Vor 5 Monate
Soda Wasser
Soda Wasser

Islam, Allala, Koran, Mohamed, Scharia usw. darf nicht angezweifelt geschweige geändert werden.Sonst Todesstrafe, Kopf abhaken oder so. Also kann nichts am Islam geändert werden.WAS soll daran zu Deutschland gehören, Mrs Merkel, Mr Wulff und andere hochbezahlte Komiker??

Vor 5 Monate

Nächstes Video